INNENGEWINDE ½”

HKU Heizkörperanschluss zweiteilig mit 1/2” Innengewinde

Der zweiteilige HZ Heizkörperanschluss mit ½” Innengewinde aus Messing ist für Übergangsverschraubungen vorzugsweise für Kunststoff-Verbundrohre geeignet. Er kann sowohl für den rechten als auch für den mittigen und linken Anschluss am Heizkörper verwendet werden.

Aufgrund des flachen Rücklaufes kann auf das Wandausstemmen verzichtet werden.

Dieser Anschluss kann in Verbindung mit einem 22 mm Pressfitting mit ½” Außengewinde unter der HZ Sockelleiste SLF28 (Sockelleiste für Rohre mit 22 und 24mm Ø ) verarbeitet werden. Die richtige Übergangsverschraubung erfragen Sie bei Ihrem Verbundrohrhersteller bzw. Fittinghersteller.

Downloads für die HKU-Serie

  • Maßzeichnung
  • Hinweis für alle HZ Heizkörperanschlüsse zum Verschrauben

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann sprechen Sie uns gerne an!

Hier finden Sie auch konkrete Ansprechpartner, Werbemittel und Anfahrtsbeschreibungen.